05.03.2016 - Sing Along Evening im “Black Raven”

Unsere 5. Bandgeburtstag feierten wir natürlich dort, wo alles begann: im “Irish Pub Black Raven Hoyerswerda”. In Vorbereitung auf den Sankt Patrick’s Day gestalteten wir einen Sing Along-Evening, das heißt, wir haben Liederbücher ausgelegt und die Gäste konnten mitsingen. Hat echt Spaß gemacht! (Wir haben übrigens eine Geburtstagstorte bekommen, von Petra, rechts im Bild, und Blumen und Whiskey!) 12.03.2016 - Plan: Sing Along Evening in Weißkollm, aber… Geplant war, solch einen gemütlichen Sing Along Evening wie im “Black Raven” auch in der “Friedenseiche” von Weißkollm zu veranstalten, im überschaubaren Publikumskreis, mit Liederbüchern, irischem Essen und Trinken und mit Unterstützung durch den waschechten Iren Philip Campbell, der in Hoyerswerda wohnt. Aber dann gab es 106 Vorbestellungen, und die Party entwickelte sich im voll gefüllten Saal zum Linedance-Event. Wir waren glattweg überwältigt… 30.04.2016 - Hexenfeuer Natürlich brannte auch in diesem Jahr wieder ein Hexenfeuer im Countryclub Hoyerswerda, wie jedes Jahr (nur die örtliche Presse hat das noch nicht bemerkt). Diesmal gab es keinen Regen, wie 2015. 08.07.2016 - Welcome Holiday-Party Im “Stile Mio” in Spremberg, einem Modefachgeschäft sowohl für die Herren- als auch für die Damenwelt, wurden die Sommerferien begrüßt. Pünktlich um 21 Uhr, wie in einer Wetter-App vorhergesagt, kam ein heftiger Regen - und wir standen mit all unserer Technik im Freien (ursprünglich war für uns ein Zelt geplant). Aber es gab viele, viele helfende Hände, so dass kein Schaden entstand. 16.07.2016 - Hipos Beachbar Als erste Band überhaupt durften wir zur 5. Ausgabe der Country- und Linedanceparty am Dreiweiberner See aufspielen. Kleiner Wermutstropfen dabei: Unser Keyboarder Andreas lag schwer erkrankt im Klinikum, so dass wir den Abend in unserer Mini-Version gestalten mussten. Und dass noch unter “Aufsicht”: Der Mitgestalter DJ Daniel ist Gesangspädagoge. Sein Urteil: “War alles in Ordnung.” Und der Chef meinte, wir sollen wiederkommen. Die Fotos sind von Sven Bläsche. 23.07.2016 - Häuslerschenke Rachlau Wirt Frank Seeliger hatte zum zweiten Countrytanzabend in die Häuslerschenke zu Rachlau eingeladen. Es waren auch Tanzlehrer unter den Gästen, und die gönnten ihren Schülern keine Pause. Die Fotos sind von Petra Fiedler. 03.09.2016 - Sportlerball (nichtöffentlich) Wie es so ist bei schönem Wetter: Wenns’ warm ist, sitzen die meisten außerhalb des Festzeltes um den Bierwagen drumherum. Aber auch dort wurde getanzt. 17.09.2016 - Friedenseiche Weißkollm Unser zweiter Auftritt in der “Friedenseiche” zu Weißkollm war diesmal als Countrytanzabend konzipiert worden. Er füllte zwar nicht den Saal und auch nicht komplett die Gaststube, dazu war wohl zu Zeiten der Oktoberfeste und Herbstmärkte in der Umgebung zu viel los. Aber treue Freunde waren dabei und tanzten wie die Verrückten. Und die restlichen Gäste äußerten sich zu unserer Freude durchweg positiv zum Konzert. Die Fotos sind wieder von Sven Bläsche.
Mary’s Men
Folk, Pop & Country aus Hoyerswerda
Wir drei im Irish Pub unsere Mary, die Marion heißt

Live - was wir 2016 erlebt haben

(Falls die Originalbilder benötigt werden, schreiben Sie uns bitte an. Bitte beachten Sie auch die Urheberrechte der benannten Fotografen und Medien.)
© Copyright by Mary’s Men 2015
Whiskey, unter anderem von Corinna Blumen von Marlies Die Geburtstagstorte Eine Torte zum Geburtstag Am Ende war es eine Linedance-Party Das brennt jedes Jahr. Chefin Romy Bericht in der SZ Bernd, fotografiert von Sven Bläsche unsere Mini-Ausgabe, fotografiert von Sven Bläsche Bernd, fotografiert von Petra Fiedler Foto: Petra Fiedler in unserer Mitte: Daniela Pehse (Foto: Sven Bläsche) eifrig dabei: die Paartänzer (Foto: Sven Bläsche) treue Freunde und eifrige Paartänzer (Foto: Sven Bläsche) Foto: Sven Bläsche Foto: Sven Bläsche Foto: Sven Bläsche